Gratis: 12 Sticker zur Solarkraft

Veröffentlicht auf von Koolteeth

So wurde also festgestellt, dass unser Klima einer Änderung unterfällt. Gleich begann man zu diskutieren, wie diese Veränderung noch gestoppt oder abgebremst werden kann. Und schon sind wir wieder bei der Atomkraft angelangt, die als Retter in der Not alles richten soll! Nein, danke! Schnell ein paar Aufkleber mit dem Spruch "Solarkraft ? - Aber sicher!" für lau ordern!

Da wird doch wirklich wieder der Atomkraft der Vorzug gegeben! Dabei hat doch gerade das Atommülllager im Bergwerksstollen Asse II gezeigt, dass wir längerfristig mit viel größeren Gefahren leben müssen, wenn wir auf Atomenergie "vertrauen", als mit alternativen Energien. Denn einmal verseucht, attackiert die atomare Strahlung von innen heraus unaufhaltsam unseren Körper.

Es wird wieder einmal kein Vorstoß im Bereich der Alternativen gemacht! Na warum denn nicht? Und da kommt mir jetzt bitte niemand mit technischen Mängeln oder optischen Verschandelungen. Zur Technik: Vor gut 15 Jahren sah ich einen Bericht im TV über ein damals problemlos mögliches 1-Liter-Auto. Wo sind wir jetzt? Ohne politische und wirtschaftliche Akzeptanz können sich neue Technologien nie durchsetzen! Wir schieben also einfach wieder den Fortschritt vor uns her. Zur Optik: Einfach mal zurücklehnen und für die Zukunft abwägen (und bitte nicht ans Geld und ruhig auch mal an andere denken)!

Also losgeht's! Bei spothunter.com kann jetzt jeder bis zu 12 schöne Aufkleber kostenlos bestellen, die sich für Solarkraft aussprechen. Dabei erinnern sie an die Aufkleber und Plakate aus den 70ern, auf denen der Spruch "Atomkraft ? - Nein danke!" prangerte. Klebt jeder alle 12 gut sichtbar irgendwo hin, dann sollte die Botschaft unmissverständlich sein. Kostenloser und risikofreier Aktionismus!

Die Sticker können auch unter folgender E-Mail-Adresse bestellt werden: aufkleberspotHunter.com

Kleiner Tipp noch am Rande: Wenn ihr per E-Mail bestellt, einfach dazu schreiben, dass ihr nicht einverstanden damit seit, dass eure Daten an Dritte weitergegeben werden.

Veröffentlicht in Gratis Kostenlos Umsonst

Kommentiere diesen Post

Katja 03/14/2011 16:19


gibt es die aufkleber noch?


Koolteeth 03/14/2011 17:31



Hi Katja!


Leider kann ich dir das so schnell auch nicht sagen. Du kannst ja mal eine Anfrage per E-Mail schreiben. Die Adresse findest du oben im Text.


Tja leider haben wir momentan wieder einen gewaltigen Beweis dafür, wie unsicher die Atomkraft ist. Störanfälligkeit in diesem Ausmaß sollte doch Grund genug sein, ein für alle mal den neuen
Technologien Vorschub zu leisten. Das Risiko ist einfach zu groß, als dass man von "sicheren" Atomkraftwerken sprechen könnte. Die Natur nimmt zumindest keine Rücksicht auf "nicht eingeplante"
Risikien.


Weg mit der Atomkraft!



Koolteeth 09/22/2008 22:22

Danke Daniel! Also los Leute! Support your local Sun and show it to the world!

Daniel Köpf 09/21/2008 11:05

Hallo koolteeth, vielen Dank für das Posting zu den Gratis Solarkraft-Aufklebern "Solarkraft? Aber sicher". Als zuständiger Ansprechpartner für die Kampagne von spotHunter, kann ich Euch versichern, dass die Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Weiterhin viel Erfolg mit koolteeth! Einen schönen Tag wünscht Daniel Köpf, spotHunter General Manager