Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

11 Posts mit datenschutz

Sind Robots die Herren im Netz?

Auf Sueddeutsche.de erschien heute ein Artikel über Robots, Programme, die das Internet durchforsten, Klicks und Inhalte generieren, Daten sammeln und Systeme hacken. Voll automatisch und weitgehend autonom. Die Zahl dieses Robot-Traffics liegt anscheinend...

Weiterlesen

Shopping - Zahl was du verdienst

Man stelle sich vor, die Datensammler würden ihre Informationen dazu nutzen, den Kunden an der Supermarktkasse einen Preis zu nennen, der an ihrem Einkommen orientiert wäre. So bezahlte der Reiche mehr, der Arme weniger für seinen Einkauf. Wer wieviel...

Weiterlesen

Kein Käse - Coole Chatter nutzen Chadder

Es gibt eine neue Alternative auf dem Markt für Kurznachrichten: Chadder stammt vom Antiviren-Experten McAfee und bietet eine vollständige Verschlüsselung der Nachrichten. Die SmartPhone App ist kostenlos und für Android und Windows Phone erhältlich....

Weiterlesen

Clouds - das neue Gold der Schweizer

Wie enorm der Wert unserer Daten geworden ist, beweisen Facebook und Google mit ihren unermesslichen Werbeeinnahmen. Da dieser Wert in Zukunft auch geschützt sein will, sind besondere Sicherungsmaßnahmen notwendig. Das ruft die schweizer Eidgenossen auf...

Weiterlesen

Was geht auf der Re:publica14?

Berlin lädt ein - ab morgen öffnet die Re:publica14 ihre Pforten. Auf der dreitägigen Media Convention werden die neuesten Trends im Internet diskutiert. MIt debei sind bekannte Blogger, Programmierer, Künstler und Vertreter der Wirtschaft. Ob das Treffen...

Weiterlesen

Axel-Springer Chef warnt vor Google

Mathias Döpfner, Chef des Axel-Springer Verlags, warnt in der FAZ vor Google. Er vergleicht Google mit dem orwellschen Big Brother, nur das der Suchmaschinenanbieter noch mächtiger sei. In dem Artikel zitiert er Google-Gründer Larry Paige, der 2013 gesagt...

Weiterlesen

Raus aus der Überwachung mit Prism-Break

Keiner hat mehr Lust auf Datensammler wie Facebook, Google und Co. Die Welle der Entrüstung über den Missbrauch und die Unsicherheit eigener Daten im Netz fegt die respektlosen Schnüffler beiseite und bietet Raum für Alternativen. Davon gibt es genug....

Weiterlesen

1 2 > >>